AKTUELLES UND VERANSTALTUNGEN

Neuigkeiten rund um den SEEONER KREIS

In Veranstaltungen und Wettbewerben fördert der Seeoner Kreis die Vernetzung zwischen Hochschule und Wirtschaft und unterstützt den wissenschaftlichen Nachwuchs. Wir sind zudem Mitgestalter von neuen Studien- und Weiterbildungsangeboten der Hochschule. Auf dieser Seite lesen Sie mehr über die aktuellen Vorhaben des Vereins.

Fachkräftemangel spitzt sich in den kommenden Jahren massiv zu

Um zu erfassen, wie die Unternehmen der Region die aktuelle und zukünftige Personalsituation bewerten, hat der Seeoner Kreis e.V. die Befragung „Personal- und Bildungsbedarf der Unternehmen der Region 18“ in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse wurden der Politik und Presse vorgestellt.

Die Studie zum Download (2.5 mb) Weitere Informationen

Von der Idee zum Geschäft

Im Seminar „Unternehmensgründung“ entwickelten Studierende der Hochschule Rosenheim kreative Geschäftsideen und -konzepte. Der Seeoner Kreis e.V. und die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling haben gemeinsam die besten Ideen mit Preisgeldern prämiert.

Weitere Informationen

Seeoner Gespräche 2015

Wissensaustausch in der Region

Bei den diesjährigen Seeoner Gesprächen war Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, zu Gast und hielt eine Keynote zum Zusammenhang von gesellschaftlicher Verantwortung und wirtschaftlichem Erfolg. Ein weiterer Höhepunkt war die exklusive Präsentation der Ergebnisse der Befragung zum künftigen „Personal- und Bildungsbedarf der Unternehmen in der Region 18“.

Weitere Informationen

Tag der Lehre

Innovative Lehre an der Hochschule Rosenheim

Am Tag der Lehre präsentierten Dozenten und Didaktik-Experten Einblicke in innovative Lehrmethoden. Die besten Dozenten des Jahres ehrte die Hochschule mit dem Preis für herausragende Lehre. Die Preise wurden mit freundlicher Unterstützung des Seeoner Kreis e. V. vergeben. Das vom Verein gestiftete Preisgeld wird für Investitionen in die Lehre genutzt und kommt so wiederum den Studierenden zugute.

Weitere Informationen

Vortragsreihe "Unternehmen und Hochschule"

Demographiemanagement - Dem Fachkräftemangel einen Schritt voraus

Der demographische Wandel ist keine Entwicklung in ferner Zukunft, sondern bereits in vollem Gange. Das bestätigte Roland Polte, Hauptgeschäftsführer HR bei der Dräxlmaier Group, in seinem Vortrag über Fachkräftemangel und Demographiemanagement an der Hochschule Rosenheim. Am Beispiel des Automobilzulieferers zeigte er entsprechende Maßnahmen aus Unternehmenssicht auf.

Weitere Informationen